Schatzsuche im Zillertal

Im Zillertal in Tirol suchen wir nach seltenen Steinen, wie Quarze, Hornblenden, Granaten und Kristalle. Das ist eine Veranstaltung unserer Erzählreisen für Kinder. Wir gehen über den Zemmgrund zur Alpenrosenhütte, da dort viele Fundstellen für solche Schätze sind. Die Kinder lernen viel von der Geologie. Wir gingen dann hoch zum Friesenberghaus und wollten über den Friesenbergsattel hinüber auf die andere Seite zum Tuxerjochhaus. Aber wir mussten umplanen, weil in der Nacht des Juli viel Schnee gefallen war.
Beim Tuxerjochhaus haben wir dann viele junge Murmeltiere gesehen, wie sie sich just vor unserer Kamera lustig gebalgt haben.