Harzer Hexenstieg

Der Harz hat eine lange Wandertradition. 1777 widmete Goethe seine Lyrik “Harzreise im Winter” diesem Gebiet und im “Faust” beschrieb er Walpurgisszenen. 1824 schrieb Heinrich Heine sein Werk “Die Harzreise”. Der bekannteste Fernwanderweg im Harz ist der Harzer Hexen Stieg. Wir wandern quer durch den Harz, von Osterrode in Niedersachsen und über die ehemalige DDR-Grenze nach Quedlinburg in Sachsen-Anhalt. Organisiert wurde die Reise von Erzählreisen (www.erzaehlreisen.de).